DE|EN
 
 
 
 

Abmahnanwalt

Was ist ein "Abmahnanwalt" und wie wird man einer?

Als "Abmahnanwalt" bezeichnet man Anwälte, die im Namen von echten oder vermeintlichen Mandanten massenhaft Abmahnungen versenden, meistens im Wettbewerbsrecht / Lauterkeitsrecht. Nicht selten bestehen zwischen Abmahnanwälten und deren Mandanten unzulässige Gebührenvereinbarungen, die dazu führen, dass die Ansprüche wegen Rechtsmissbrauchs nicht mehr geltend gemacht werden können. Diese Gebührenvereinbarungen sind in der Praxis freilich selten zu beweisen.

Sie sind selber Anwalt und suchen eine lukrative Einnahmequelle als Abmahnanwalt?

Werden Sie Abmahnanwalt! Wie es geht, erfahren Sie in unserer Glosse:

"Mandate einfach selbst ergoogeln - In sieben Schritten zum erfolgreichen Abmahnanwalt.

Autor: Thomas Seifried, Anwalt Markenrecht und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Kontakt

SEIFRIED IP Rechtsanwälte
Corneliusstr. 18
60325 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 91 50 76 0
Fax +49 69 91 50 76 11


 
Kostenloser Download "Abgemahnt? Die erste-Hilfe Taschenfibel" Stand März 2015 - Ebook über Abmahnung und strafbewehrte Unterlassungserklärung
Haben Sie Fragen zu einer Abmahnung? Rufen Sie uns unverbindlich an: 069/915076-0
Ihr Ansprechpartner: Thomas Seifried, Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
„Schutzrechte und Rechtsschutz in der Textil- und Modeindustrie - Das Praktikerhandbuch über Marken, Designs, Patente und Werbung“ von Rechtsanwalt Thomas Seifried und Patentanwalt Dr. Markus Borbach, dfv-Mediengruppe, 363 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-86641-297-2, erschienen im Juni 2014